Tolle Stimmung beim 5. Rally Obedience Turnier
3. August 2018
Hoopers Seminar mit Davina Schwochert
20. August 2018

Bundessiegerprüfung THS in Flaesheim

Am 27.8.18 machten sich 4 NPV Teams auf den Weg nach Flaesheim zur THS-Bundessiegerprüfung (BSP): Miriam mit Meiqju, Silvi mit Amica, Karen mit Jamo und Petra mit Anouk. Für alle 4-Beiner, aber auch für Karen und Petra, war es der erste Start für den LV Hamburg auf so einem großen Turnier.

Petra und Anouk ließen sich von den äußeren Bedingungen (heiße Temperaturen, viele Hunde und Menschen, ungewohnte Umgebung und und und …) nicht beeindrucken und erreichten in ihrer Altersklasse einen hervorragenden 4. Platz.

Als amtierende Landesmeister gingen Karen und Jamo an den Start. Für den kleinen 2 jährigen Terrier war das dann doch alles zu viel. Dementsprechend machte er in Laufdisziplinen einige Fehler. In der Unterordnung zeigte das Team dann allerdings seine ganze Klasse. Mit 57 von 60 Punkten ernteten die beiden Standing Ovations. Am Ende reichte es für Platz 12.

Die gleiche Platzierung erreichten auch Silvi mit Amica, allerdings in einer sehr starken Altersklasse.

Miriam und Meiqju liefen ein tolles Rennen mit ihren CSC-Team „Punk Rock“ und landeten von 29 Teams auf Platz 10.

Einen guten Mittelfeldplatz erreichte auch das Team „Fiete und seine Mädels“ mit Silvi und Amica.

Alles in allem war es ein sehr erfolgreiches Wochenende für den Landesverband Hamburg mit einigen Titeln und Podestplätzen.

Im nächsten Jahr greifen wir wieder an. Dann in Brietlingen bei Lüneburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.