Von der K**** zum Klassenbesten
15. Juni 2021
Agility-Turnierstart im Landesverband Hamburg beim NPV Altona
28. Juni 2021

BH-Prüfung beim NPV Altona

Blasse Gesichter, unruhiger Magen und Fellnasen, die nicht verstehen, wieso Frauchen oder Herrchen sich so merkwürdig verhalten. Ist dieses der Fall, dann kann das nur eins bedeuten, die Begleithundeprüfung steht an. Die erste wichtige Prüfung jedes Hund-Mensch Teams, die den Weg für viele weitere Möglichkeiten eröffnet.


Was brauch man für einen erfolgreichen BH Prüfungstag? Ein Wetterchen, dass schön ist, aber auch nicht zu schön. Es sollte trocken und warm sein, aber nicht zu heiß. Der Prüfungsplatz gepflegt und einen Wertungsrichter, der motiviert ist, großartige Teams zu sehen.

So hat sich der NPV mächtig ins Zeug gelegt alle Voraussetzungen zu erfüllen, so dass es ein erfolgreicher Prüfungstag werden konnte. Nachdem Harald Polomsky, Wertungsrichter des Tages, allen Teilnehmenden auf fröhliche und sympathische Art und Weise Mut zugesprochen hat, war das erste Eis gebrochen und alle Teams bereiteten sich auf ihre Prüfung vor. So gingen nach und nach alle Teams an den Start und zeigten, was sie und ihre Fellnasen gelernt haben.

Wir gratulieren an dieser Stelle allen bestandenen BH – Schützlingen des NPV Altona zu hervorragenden Leistungen und wünschen euch in eurer weiteren sportlichen Karriere alles Gute!

Tagesbestleitung erzielte Barbara (s. weiterer Artikel) mit Terrier Ludwig und gigantischen (58) Punkten. Mega Leistung, die ihr beide auf dem Platz gezeigt habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.